Shelter

Trailer ansehen!

Cara ist keine Exorzistin. Sie ist Psychiaterin. Als ihr Vater – ebenfalls ein Psychiater – Cara auf einen extremen Fall von Persönlichkeitsspaltung aufmerksam macht, verstrickt sie sich in grauenvolle Mysterien eines uralten, grässlichen Erbes.

Der Film Shelter von den Regisseuren Måns Mårlind und Björn Stein thematisiert Besessenheit anders. David oder Adam oder… der „Besessene“ besitzt multiple Persönlichkeiten. Doch er übernimmt nicht nur physische Eigenschaften der verschiedenen Identitäten, Cara findet im Verlauf der Behandlung ebenso heraus, dass die einzelnen Persönlichkeiten in ihm einst ihren eigenen Körper besaßen. Einen Körper der mittlerweile tot ist. Die Behandlung des Patienten wandelt sich so zu Ermittlungen in mehreren Todesfällen und der Geschichte eines abgeschiedenen Ortes und seinen Bewohnern.

Die Psychaterin versucht das Übernatürliche mit den beschränkten Mitteln und Methoden der Wissenschaft zu besiegen, während ihr die heidnische Magie der Ureinwohner Nordamerikas den einzigen Ausweg bietet.

Wie The Rite oder Constantine ist auch Shelter keine universale Inspirationsquelle für Die Kadaverkrone. Der Film gibt der Thematik Besessenheit für den Abenteuerpfad eine überaus interessante Richtung, da kein externares Wesen von dem Körper des Besessenen Besitz ergreift, sondern eine oder mehrere „Geister“. Doch auch der Charakter und die Atmosphäre des entlegenen Ortes an den es Cara im Verlauf ihrer Ermittlungen verschlägt besitzt Ähnlichkeiten zu Schauplätzen der Kampagne und ihrer Umgebung.

So könnten die Helden Ustalavs in Vieland von der vermeintlichen Aufklärung durch Wissenschaft begeistert werden, nur um in Sinaria von der Magie der Sumpfbewohner – der „Sumpfler“ – an ihre Grenzen geführt zu werden.

Bildnachweis: http://en.wikipedia.org/wiki/Shelter_(2010_film)

Advertisements
Shelter

Ein Gedanke zu “Shelter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s