Seitenwechsel

DM

Wir haben einen neuen Dungeon Master! Nein, das bin ich. War ich. Andere Dinge bedürfen meiner Aufmerksamkeit und so habe ich den Platz hinter dem Schirm freigemacht.

Es ist wundervoll!

Oscabuu, mein Nachfolger, ist nicht nur ein guter Spielleiter, nein, es fühlt sich einfach auch verdammt gut an mal wieder auf der anderen Seite die Würfel rollen zu lassen! Seit 2010 und Königsmacher war ich nicht mehr auf der Spielerseite. Viel zu lang.
Es macht aber nicht nur sehr viel Spaß Spieler zu sein, sondern ich lerne dabei auch ungemein viel über das Handwerk des Spielleiters. Nach sechs Jahren ausschließlichem leiten, hatte ich ganz offenbar immer weniger über den Blickwinkel von Spielern nachgedacht, was rückwirkend betrachtet zu so manchen Problemen geführt haben mag.
Alles was ich mit diesem Beitrag sagen möchte ist, dass sich ab und an ein Perspektivwechsel, oder in diesem Fall ein Seitenwechsel, durchaus lohnt.

Vielen Dank, Oscabuu!

Advertisements
Seitenwechsel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s