Flieht, ihr Narren!

Dungeon

Letztes Jahr war ich zu Halloween in Bochum. Mit Sterblichen. Also Nicht-Gamern. In keinerlei Hinsicht, nein. Weder Pixel, noch Pen & Paper. Ja, wir waren drei Hipster-Pärchen mit zwei Kleinkindern. Eine Psychologin und ein Chirurg, ein BMW-Mitarbeiter und eine promovierende Medienwissenschaftlerin und eben wir. Zu Städtereisen gehört für mich aber immer auch der obligatorische Besuch eines Rollenspielladens.

Die Suchmaschine wies mir den Weg zu Bochums Highlander Games. Für meine hippen Begleiter war es sicher eine eigenartige Erfahrung so einen Laden voller „Spielzeug“, Comics und Männerschweiss zu betreten. Es wurde nämlich mindestens an drei Tischen heftig gespielt, obwohl es erst Vormittag war. Herrlich!

Auch wenn die Ausdünstungen der Herren vordergründig waren, gab es zum Glück auch ein paar Damen in den Runden. Wir, oder ich, steuerten dennoch ziemlich direkt auf das Regal mit den D&D-Sachen zu. Es gab nicht besonders viel, aber was da war war gut! Sogleich entdeckte ich das im Netz vergriffene Tarokka Deck für unseren Ravenloft-DM. Und kurz darauf die Wiederauflagen der AD&D (1E) Core Rulebooks. Ich war schwer am kämpfen. Wir verschoben die Entscheidung meine Sammlung zu erweitern auf nach der Currywurst.

Auf dem Weg durch die Stadt erzählte ich unseren Freunden von D&D. Offensichtlich hatte ich irgendwie doch ihr Interesse geweckt, denn unsere Gastgeberin schlug vor am Abend zu spielen. Ich kaufte also auf dem Rückweg keine Bücher, mit denen ich vermutlich eh nie wieder gespielt hätte, sondern Würfel. Eine bunte Sammlung, kein einheitliches Set. Natürlich habe ich auf Reisen nicht mein ganzes Arsenal dabei, also musste ich etwas improvisieren.

Wir verwendeten M. T. Black’s Pregens von der DMsGuild auf Handys und ich „würfelte“ ein Dungeon mit dem wundervollen 5E Random Dungeon Generator auf donjon.bin.sh aus. Ein gefalltetes Stück Papier war unser Battlegrid und eine Handvoll Münzen die Spielfiguren. Am meisten wunderten sich meine Spieler zunächst über die vielseitigen Würfel. Sowas hatten sie anscheinend nie zuvor gesehen. Für mich war diese Reaktion wiederum interessant, sind diese Würfel doch in den vergangenen zwei Dekaden zu vertrauten Begleitern geworden.

Der Generator hatte passend zu Halloween ein Dungeon mit Zwergenzombies erstellt. Wir begannen allerdings bereits zuvor, natürlich in einer namenlosen Taverne. Die Trinkhalle stand in Aalkopf, einem kleinen Fischernest auf der östlichen Halbinsel meines Avalons.

Die SC waren Flüchtlinge der Neuen Welt, die ja nun von Konstrukten beherrscht wurde. Sie wollten sich eigentlich nur das Startkapital für ihr neues Leben in einer alten Zwergenruine auf den Hügeln verdienen. Dort angekommen bewegte man sich sehr, sehr langsam voran und beging zudem zahlreiche taktische Fehlerchen, die dazu führten, dass die Gruppe bald die Flucht antrat. Aber nicht zurück! Nein, immer tiefer in die Ruine hinein! Wundervoll!

Es entstanden so viele spannende Begegnungen durch die herrlich naive Spielweise meiner Anfänger, dass ich lieber nicht eingegriffen habe. Der Abend war durchaus unterhaltsam, auch wenn ich nicht glaube, dass einer der Spieler ernsthaft einsteigen wird. Aber unsere Gastgeberin würde gerne noch mal ihren glitzernden W4 zum Magischen Geschoss werfen und das ist ein Anfang, oder?

Heute, ein Jahr später, bin ich zu Hause bei meiner Freundin und unserem kränkelndem Kind, während sich meine Gefährten im Bernsteintempel Barovias mit Golems, Scheusalen und natürlich Vampiren rumschlagen. Mindestens genauso schön!

Happy Halloween!

ZZ

Advertisements
Flieht, ihr Narren!

Ein Gedanke zu “Flieht, ihr Narren!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s