Am Nachrichtenpfahl, Teil 5

Wie bereits erwähnt, war es irgendwann für den Abenteuerpfad Königsmacher, besser gesagt Kingmaker, zu viel Arbeit geworden; also das Übersetzen und Vorbereiten neben meiner Arbeit als Architekt. Ulisses brachte die Erlösung in Form der deutschen Übersetzung von Pathfinder. Der Abenteuerpfad Schlangenschädel kam aus verschiedenen Gründen nicht in Frage, doch Die Kadaverkrone stand kurz vor der […]

Am Nachrichtenpfahl, Teil 5

Projekt Avalon: Das Königreich

Wir schreiben das Jahr 1504 nach Bahamuts Erscheinen auf Avalon und Eralion ist das letzte Reich der Drachenkönige, deren mächtige Blutlinien durch uns Menschen noch immer fortleben. – Tilmaer Lumin Eralion ist also das letzte Reich der Drachenkönige. Die vier anderen – Isgard, Fiirlann, Marisa und Lampur – sind bereits wieder in kleinere Fürstentümer, Grafschaften und […]

Projekt Avalon: Das Königreich

Spielbericht: Die Prinzen der Apokalypse #10

Die Federsturmspitze Das Jahr der Roten Hexe, Flammleite, 1491 TZ Ferdersturmspitze Hochverehrter Sildar Winterhalle, Ich hoffe Ihr seid bei bester Gesundheit und Eure Erwartungen hinsichtlich Neuigkeiten über den Verbleib der Gesandtschaft aus Miraba sind nicht allzu hoch. Meine Ungeduld wächst, denn noch immer haben wir keine Erfolge diesbezüglich zu melden. Möchte Euch heute über die […]

Spielbericht: Die Prinzen der Apokalypse #10

Projekt Avalon: Die Völker

Auf Avalon finden sich alle Spielervölker, wie sie im Player’s Handbook beschrieben sind. Allerdings handelt sich bei diesen nicht durchgängig um die vorherrschenden Unterarten. Steppenelfen sind beispielsweise mittlerweile weitaus häufiger anzutreffen als Waldelfen (Wood Elves), von welchen sie ursprünglich abstammen. So verschieden die Völker Yserions auch sein mochten, sie alle haben doch eines gemeinsam. Unsere […]

Projekt Avalon: Die Völker

Spielbericht: Die verlorene Mine #12

Die Wellenhallhöhle Das Jahr der Kriegerprinzessin 27. Eleint, 1489 TZ Phandalin Geehrter Ritter Frume, bei Moradins Hammer, wir haben sie gefunden! Wir haben den Zugang zur Wellenhallhöhle gefunden! Doch lasst mich von vorne beginnen. Ich folgte mit meinen Gefährten Galinndan Amakiir und Thia Silberwedel einem Hinweis auf den Höhleneingang, als wir des nachts, mitten im Wald, Kampfeslärm […]

Spielbericht: Die verlorene Mine #12

Kendras Visionen, Teil 1

Kendra Lorrimor erwachte noch vor dem Morgengrauen in Desnas heiliger Halle. Erst am gestrigen Tag hatte sie die Mondtreppe erreicht und sich noch lang in die Nacht hinein mit Caldavin Tarrt unterhalten. Nun stieg sie, ob ihrer seltsamen Träume wie benommen, die uralten Stufen des Tempels empor. Zu ihrer Linken waberte die Finsternis des Schauderholzes […]

Kendras Visionen, Teil 1

Amaryllis Hollenampfer

Das geliebte Lächeln der Daimonenhand wurde zu Pharasma gerufen. Amaryllis Hollenampfer wurde am 24. Lamashan, 4711 AK im Schauderholz von Reitern in schwarzen Roben ermordet. Ihre treuen Gefährten berichten, der Anführer dieser geheimnisvollen Gestalten, ein ausgezehrter Mann in blankem Knochenharnisch, trug einen schaurigen Zauberstecken von dessen Spitze ein geknebelter Totenschädel ins Leere starrte. Mit eben […]

Amaryllis Hollenampfer

30. Lamashan, 4711 AK

Asconarhütte, Pfalzgrafschaft Lozeri Die Tage auf Ascanor waren lang und die Nächte noch viel, viel länger. Während die Raben tagsüber Nachforschungen bezüglich des Wispernden Pfades anstellten, gingen sie des Nachts mit einem Schnösel namens Dursitan Silvio Arisier auf Werwolfjagd. Weder die Befragungen der Aristokraten, der Bediensteten oder der Bücher Ascanors umfangreicher Bibliothek konnte weitere Hinweise […]

30. Lamashan, 4711 AK

26. Lamashan, 4711 AK

Asconarhütte, Pfalzgrafschaft Lozeri Hoffnung, ein Gefühl das ich nicht dachte im Untod je wieder zu verspüren. Die Silbernen Raben hatten von Richterin Embreth Daramid erfahren, dass der Wispernde Pfad aller Wahrscheinlichkeit nach in das Schauderholz gezogen ist. Waren die Nekromanten tatsächlich meine Mörder? Und wenn ja, sollte ich durch ihre Vernichtung tatsächlich Erlösung erfahren?

26. Lamashan, 4711 AK