Noch mehr Monster!

Paizo verkündete noch im April das Bestiary 4 (Monsterhandbuch IV)! Wie ich, dürfen auch andere SL des Abenteuerpfades Die Kadverkrone die Fingerspitzen aneinander, den Kopf in den Nacken legen und ein verstörendes Lachen von sich geben.  Denn allein die Ankündigung ist für uns voller schrecklicher Schätze, um die auf der anderen Seite des Schirms in Angst und Schrecken zu versetzen:

Endlich mehr clockwork creatures!

Nahezu vergessene Widersacher:
formians und nosferatu!

Lieblinge der Welt Golarions:
gallowdead und psychopomps!

Beliebte Schrecken aus Film und Fiktion:
bodysnatchers und nightgaunts!

Neue alte Bekannte: blood golems!

Völlig neue Schöpfungen:
necrocrafts und soulbound shells!

Neue Schablonen: mummified und shadow!

Im Grunde sagt das fantastische Cover von Wayne Reynolds alles!
Ich hoffe also auf eine baldige Übersetzung, nur gibt es schon so viele tolle Regelbücher die sich bereits hinter dem Monsterhandbuch III einreihen mussten…

Bildnachweishttp://paizo.com/paizo/blog
Illustrator: Wayne Reynolds

Noch mehr Monster!

Bestiarium: Die Kadaverkrone

Die Kadaverkrone schickt den Tod auf schwarzen Schwingen, durch sinistre Magie und andere unbeschreibliche Schrecken zu den Spielercharakteren. Um dem Spielleiter noch mehr dieser „Werkzeuge“ an die Hand zu geben, findet sich hinter jedem der sechs Kapitel des Abenteuerpfades ein Bestiarum mit vier bis acht neuen Monstern.

„Bestiarium: Die Kadaverkrone“ weiterlesen

Bestiarium: Die Kadaverkrone