Am Nachrichtenpfahl, Teil 3

Die Jagdzeit kennt im Schauderholz kein Ende! So werden in Chastel und Courtaud, in Morcei und auf Ascanor Jäger der zahlreichen Schrecken des Waldes gesucht. Doch dabei handelt es sich nicht nur um natürliche Räuber wie Bären oder gewöhnliche Wölfe, sondern um blutrünstige Gestaltwandler, tückische Vetteln und die ruhelosen Toten.

„Am Nachrichtenpfahl, Teil 3“ weiterlesen

Am Nachrichtenpfahl, Teil 3

Thematisches Fokussieren, Teil 6

Die Kadaverkrone nimmt die Helden der Kampagne mit auf eine finstere Rundreise durch das nebelverhangene Land Ustalav. Zwischen den sechs Kapiteln des Abenteuerpfades sind demnach die Straßen und Wege durch die 13 Grafschaften der Schauplatz.

Die Gunst Desnas zu gewinnen, der vasirianischen Göttin der Reisenden, der Sterne, der Träume und des Glücks, kann also nur von Vorteil sein.

So treffen die Helden früher oder später sicher auf einen alten Schrein am Wegesrand der dem Glauben an die Sphärenmelodie geweiht ist, eine Priesterin der Göttin die eine Karawane begleitet oder einen ihrer Diener mit durchschimmernden Schmetterlingsflügeln in einer sternenklaren Nacht.

Als Göttin der Träume besitzt zudem vielleicht Desna allein die Macht, die Helden von ihren Alpträumen zu befreien. Denn Lamashtus Fluch ist denen bestimmt, die sich zu tief in die Nebel Ustalavs vorwagen und gar versuchen die schrecklichen Geheimnisse darin zu enthüllen.

„Thematisches Fokussieren, Teil 6“ weiterlesen

Thematisches Fokussieren, Teil 6